Dieser Artikel wurde erstmals im Januar auf Trend Investing veröffentlicht. 28; Daher gelten alle Daten ab diesem Datum.

2016 war das Jahr von Lithium, 2017 war das Jahr von Kobalt und 2018-2020 dürften die Jahre von Nickel sein, da die Nickelbestände sinken und die Nickelpreise endlich steigen. Starke chinesische und globale Edelstahlnachfrage und ständig steigende Nachfrage von Elektrofahrzeugen mit Batterien mit höherem Nickelgehalt NMC (8: 1: 1).

In diesem Artikel sind die ersten 2 Aktien solidere und sicherere diversifizierte Nickelinvestitionen (mit Engagement in anderen Metallen), die auch dann in Ordnung sind, wenn sich der Nickelboom bis 2020 verzögert. Die letzten 3 Aktien sind Nickel-Kobalt-Optionalitätsspiele, die überdurchschnittliche Renditen erzielen können, sollte sich der Nickelpreis wie erwartet weiter verbessern. Sie werden auch durch starke Kobaltpreise erheblich unterstützt. In allen Fällen benötigen Anleger etwas Geduld mit einem Investitionszeitrahmen von 5 Jahren plus.

Nickelpreis und Lagerbestand

Nickel erholt sich gerade erst von einem starken Bärenmarkt von 2012 bis Anfang 2016 (Tief von knapp unter 4 US-Dollar / Pfund), wobei der Preis 2017 stieg und Ende Januar 6.10 USD / Pfund erreichte 2018. Der Lagerbestand sinkt schließlich langsam und der Preis erholt sich. Während erwartet wird, dass ein Teil des philippinischen Angebots zurückkehrt, verstärkt sich das Nachfragebild, da das globale Wirtschaftswachstum anzieht und der Boom auf dem Massenmarkt für Elektrofahrzeuge beginnt.

Im Jahr 2017 stiegen die Nickelpreise aufgrund der soliden chinesischen Edelstahlnachfrage um 27,51%. Ich erwarte von jetzt an bis 2020 jedes Jahr etwas Ähnliches, da die Nachfrage durch den EV-Boom stetig angekurbelt wird. Dies setzt natürlich voraus, dass die chinesische Nachfrage festhält.

Nickel LME 5 Jahre Chart

Quelle: Kitco

Nickel 5-Jahres-Spotpreis – Aktueller Preis beträgt USD 6,10 / Pfund

Quelle: Kitco

Nickelprojekte nach Reserven und Ressourcen

Die folgende Grafik zeigt die 5 weltweit führenden Nickelbergleute nach Ressourcen: Norilsk Nickel, BHP, Heron Resources (Nickelaktiva, die jetzt im Besitz von Ardea Resources sind), Eramet und Vale.

Quelle: 24hgold

NB: Heron Resources hat sein Nickel-Kobalt-Projekt an Ardea Resources ausgegliedert.

Die Nickelkostenkurve

Die folgende Grafik zeigt, dass Norilsk Nickel die Kostenkurve für die Nickelproduktion mit Abstand anführt.

Quelle

Top 5 Nickel-Miner zu berücksichtigen

1) MMC Norilsk Nickel PJSC (LSE:MNOD) (OTCPK: OTCPK:NILSY) – Preis (MNOD) = USD 20.25

Norilsk ist ein wesentlicher und klarer Nickel-Miner Nummer eins für jedes Nickel-Portfolio. Norilsk verfügt über die mit Abstand größten Nickelreserven und -ressourcen der Welt und ist mit Abstand der kostengünstigste Produzent. Sie gehören in der Regel jedes Jahr zu den beiden größten Nickelproduzenten.

Norilsk hat ein riesiges Nickel-Kupfer-Projekt auf der Taimyr-Halbinsel in Russland.

Wenn Anleger in Norilsk investieren, sollten sie sich bewusst sein, dass sie nicht gerade ein reines Nickel-Spiel sind, da die folgende Grafik zeigt, dass sie auch auf Kupfer sowie einige Elemente der Platingruppe ((PGEs)) angewiesen sind. Kobalt trägt auch zunehmend zum Umsatz bei.

Norilsk Nickel Produktionsprognose Vergleich 2017

Quelle

Norilsk Nickel hat eine Marktkapitalisierung von USD 32,1 Mrd. und einen Unternehmenswert von USD 32,1 Mrd. Die Nettogewinnmarge für 2017 betrug sehr gesunde 25,1% und wird voraussichtlich 2018 auf 26,3% steigen. 2018 P / E ist 8.7. Für 2018 wird eine Dividendenrendite von 10,4% bei einer Ausschüttungsquote von 90,4% prognostiziert. Das aktuelle Konsensus-Analystenziel liegt bei USD 20.80, was einem Plus von 2.5% entspricht.

Investoren können mehr in meinem Artikel „Zeit, Norilsk Nickel zu kaufen, bevor der Nickel-Boom vielleicht 2018 beginnt“ lesen.“

2) Eramet (OTCPK:ERMAY) – Price = Euro 121.2, USD 14.11

Eramet SA produziert bergbau- und metallurgische Produkte. Es ist in den folgenden Geschäftsbereichen tätig: Nickel, Mangan und Legierungen. Eramet entwickelt Großprojekte in neuen Aktivitäten mit hohem Wachstumspotenzial, wie Mineralsande (Titandioxid und Zirkonium), Lithium und Metallrecycling.

Die folgende Grafik zeigt, dass Eramet den größten Teil seines Umsatzes mit Mangan (rund 50%) und nur rund 20% (2016) mit Nickel erzielt.

Quelle: SaxoTrader

Eramet current produziert Nickel aus der Mine New Colonia. Das Unternehmen erklärt: „ERAMET Nickel ist ein Produzent, der Nickelerz aus seinen Minen in Neukaledonien extrahiert und es vor Ort in seinem Werk in Doniambo in Ferronickel (FeNi) umwandelt. Das Werk in Sandouville in Frankreich wandelt Nickel matt in hochreines Nickelmetall und Salze um.“ Mit der Verbesserung der Nickelpreise und -produktion sollten die Nickelerlöse insbesondere nach etwa 2020 deutlich steigen.

Das Nickel-Kobalt-Laterit-Projekt Weda Bay in Indonesien

Im Juni 2017 gab Eramet bekannt, dass sie eine Vereinbarung mit dem chinesischen Stahlkonzern Tsingshan (dem weltweit führenden Stahlproduzenten) zur Erschließung des riesigen Nickelprojekts Weda Bay in Indonesien abgeschlossen haben. Eramet wird 43% der Holdinggesellschaft Strand Minerals Pte Ltd besitzen, die 90% von PT Weda Bay Nickel besitzen wird. Nach meinen Berechnungen wird Eramet daher rund 38.7% (90% der 43%) der Projekterlöse erzielen. Der Verkauf von Nickel-Ferro-Legierungen wird voraussichtlich im Jahr 2020 für eine Typenschildkapazität von 30.000 Tonnen Nickel beginnen. Weda Bay verfügt über die drittgrößten Nickelreserven der Welt und verfügt nun über gemessene, angezeigte und abgeleitete Ressourcen von 9,3 Millionen Tonnen enthaltenem Nickel mit einem Durchschnittsgehalt von 1,53%. Bei einer potenziellen Ressource von 500 Millionen Tonnen mit einem Kobaltgehalt von 0,09% würde das enthaltene Kobalt 450.000 Tonnen erreichen. Sie können mehr über das Projekt sehen hier.

Nickel-Kobalt-Laterit-Projekt Weda Bay hat ein Potenzial von über 500 Millionen Tonnen Nickel- und Kobalterz

Quelle

Eramet hat eine Marktkapitalisierung von 3,2 Mrd. Euro und einen Unternehmenswert von 3,8 Mrd. Euro. Die Nettogewinnmarge für 2017 betrug 5,98% und soll 2018 auf 7,33% steigen. 2018 P / E ist 15.6. Für 2018 wird eine Dividendenrendite von 0,25% prognostiziert. Das aktuelle Konsensziel der Analysten liegt bei 87,50 Euro, was einem Rückgang von 28% entspricht.

Eramet verzeichnete im vergangenen Jahr einen enormen Gewinn von 120%, der durch einen sich erholenden Nickelpreis und die Stärke des Mangansektors unterstützt wurde. Während ich die Aktie wegen ihrer massiven Nickelreserven mag (und insbesondere wegen ihres Potenzials, die Nickelproduktion nach 2020 von Weda Bay aus zu verdoppeln), wäre ich nur ein Käufer bei einem erheblichen Preisrückgang, da sie derzeit etwas teuer aussehen.

3) Ardea Resources (OTCPK:ARRRF) – Preis = AUD 1.55, USD 1.24

Ardea Resources besitzt 100% des Nickel (Laterit)-Projekts Kalgoorlie (KNP) in Westaustralien, nur 150 km von Kalgoorlie entfernt.

Die gesamte Nickel- und Kobaltressource von Ardea beträgt 5,46 Millionen Tonnen Nickel (Gehalt 0,7%) und 405.000 Tonnen Kobalt (Gehalt 0,05%). Basierend auf der Tabelle („Nickelprojekte nach Reserven und Ressourcen“) verfügt Ardea (über Herons ehemalige Nickelressource) über die drittgrößte Nickelressource der Welt und die weltweit größte Kobaltressource der entwickelten Welt, wenn auch mit niedrigeren Gehalten.

Während das Nickel ein Lateriterz ist, das CapEx und Opex teurer macht, ist das Erz in weichem, eisenreichem Ton so einfach zu graben und in der Regel innerhalb von 50 m Oberfläche für den Tagebau mit einem niedrigen Bandverhältnis geeignet.

Die Bewertung ist derzeit mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von AUD137m (~ USD105m) aufgrund des frühen Stadiums sehr attraktiv, wobei ein PFS bald in Q1 2018 fällig wird.

Mein vorläufiges Modell hat einen nicht risikobehafteten NPV8% von AU $ 1.172b, was auf viel Aufwärtspotenzial hindeutet, wenn das Unternehmen erfolgreich zur Produktion übergeht. Meine sehr vorläufige Preisbewertung von meinem DCF-Modell (riskiert) ist AU $ 5.03 (3.25x Aufwärts), und mein Gewinnmodell-Preisziel für Ende 2022 ist AU $ 7.03 (4.5 x aufwärts).

Investoren können mehr über Ardea Resources in meinem Artikel „3 Well-Valued Cobalt Miners To Buy Right Now“, „Matt Painter, Managing Director von Ardea Resources, spricht mit Matt Bohlsen von Trend Investing“ und der Investorenpräsentation des Unternehmens lesen hier.

4) RNC Minerals (OTCQX:RNKLF) – Preis = 0,31 CAD, 0,24 USD

RNC Minerals („RNC“) (ehemals Royal Nickel Corp. das Vorzeigeprojekt ist die 50%ige Beteiligung des Joint Ventures (mit Waterton) am Nickel-Kobaltsulfid-Projekt Dumont in Kanada. Dumont „enthält die weltweit größten unerschlossenen Reserven an Kobalt und Nickel. Es enthält auch die 2. größte Nickelreserve und die 8. größte Kobaltreserve aller Lagerstätten der Welt.“

Das Unternehmen ist außerdem zu 100% an der gold-Nickel-produzierenden Mine Beta Hunt in Westaustralien, zu 30% an der kupfer-Gold-produzierenden Mine Reed in Manitoba, Kanada, und zu 46% an Gold Explorer Orford Mining (Exploration in den USA und Kanada) beteiligt.

Daher ist RNC an vier Projekten in sicheren Jurisdiktionen beteiligt und hat Eric Sprott als größten Aktionär.

Vergleich der größten Nickelreserven der Welt – Dumont auf Platz 2

Quelle

Die Bewertung ist mit einer Marktkapitalisierung von nur CAD 95 Mio. (US $ 77 Mio.) aufgrund der niedrigeren Gehalte (0,27% Nickel), der hohen Investitionskosten (~ CAD 1b) und der noch nicht in Produktion befindlichen Produktion (potenzieller Produzent bis 2020) sehr niedrig.

4-Trader zeigt nur ein Analysten-Kursziel bei CAD 0.55, was einem Aufwärtstrend von 120% entspricht.

Investoren können meine Artikel „RNC Minerals hat ein sehr großes niedriggradiges Nickel-Kobaltsulfid-Projekt in Kanada“ und „RNC Minerals CEO & Präsident Mark Selby spricht mit Matt Bohlsen von Trend Investing“ für weitere Informationen lesen.

5) Sama Resources Inc. (OTC:LNZCF) – Preis = 0,45 CAD, 0,37 USD

Samas Vorzeigeprojekt ist das Nickel-Kupfer-Kobaltsulfid-Projekt Samapleu an der Elfenbeinküste in Westafrika. Die Mineralisierung und die geologischen Eigenschaften der Lagerstätten Samapleu und Yepleu ähneln seltenen Intrusionsarten, die die weltweit größten Nickel-Kupfer-Lagerstätten beherbergen. Aus diesem Grund gibt das Unternehmen an, dass seine Projekte „Weltklasse-Potenzial“ haben.“

Ein Vergleich der größten Nickel-Kupfer-Lagerstätten der Welt

  • Norilsk Nickel (OTCPK:NILSY) (2.216 Mt mit 0,78% Ni, 1,38% Cu)
  • Jinchuan (515 Mt mit 1,06% Ni, 0,67% Cu)
  • Voisey Bay (137 Mt mit 1,68% Ni, 0,87% Cu)
  • Eagle (5 Mt mit 3,33% Ni)
  • Eagle Nest (20 Mt mit 1,68% Ni, 0.90% Cu)
  • Kalatongke (24 Mt mit 0,68% Ni, 1,08% Cu)
  • N’komati (3 Mt mit 2,08% Ni, 1,14% Cu).“

Sama verfügt über mehrere Projekte, darunter sowohl Nickelsulfid- als auch Nickellateritprojekte. Zusätzlich besitzt Sama Resources 43% an SRG Graphite (USD 108m Marktkapitalisierung), daher ist Samas Anteil 43% über USD 46m wert.

Samas Marktkapitalisierung beträgt nur US $ 58m, wobei USD 46m auf ihr SRG-Asset zurückzuführen ist, was ihnen einen unglaublich niedrigen Unternehmenswert von fast US $ 12m verleiht. Seeking Alpha hat den EV bei CAD 18m (~ USD 14m).

Daher zahlen Investoren nur ~ 12 Millionen US-Dollar für das Nickelprojekt Samapleu in der Elfenbeinküste, das bereits 20 Millionen US-Dollar ausgegeben hat und über ein erstklassiges Potenzial verfügt. Kein Wunder, dass die beiden Bergbaulegenden Rick Rule und Robert Friedland Aktionäre geworden sind, wobei Friedlands HPX die Option hatte, einen potenziellen Anteil von 60% an Sama Resources zu übernehmen. Hinzu kommt, dass die chinesische Minmetals Group (NYSEMKT:MMG) bereits 11,2% der Anteile hält.

Investoren können mehr in meinem Artikel „Sama Resources hat den Friedland-Faktor“ lesen, oder lesen Sie die Juli 2017 Sama Resources Unternehmenspräsentation hier, oder ein Rick Rule Video hier.

Weitere wichtige Nickeloptionen

Glencore, BHP Biliton (BHP), Vale (VALE), Independence Group (OTC:IIDDY).

Nickel-ETFs

  • iPath Serie B Bloomberg Nickel Subindex Total Return ETN (ARCA:BJJN).
  • iPath Reines Beta-Nickel-ETN (ARCA:NINI).

Risiken

  • Nickelüberangebot und sinkende Nickelpreise aufgrund eines übermäßigen Angebots auf den Philippinen (und in Indonesien) oder einer Verlangsamung der Bautätigkeit in China. Im Gegensatz zu Lithium und Kobalt wird Nickel stark von der Edelstahlindustrie beeinflusst.
  • Die üblichen Bergbauprobleme (Verwässerung, Finanzierung und Produktionsrisiken).
  • Geopolitische und staatliche Risiken. Norilsk ist in Russland tätig, Eramet Nickel in Neukaledonien (und bald Indonesien) und Sama Resources in Westafrika an der Elfenbeinküste. RNC ist ziemlich sicher in Kanada und Ardea in Australien.
  • Liquiditätsrisiko (am besten an lokalen Börsen kaufen).

Nickelsulfid vs. Nickellateriterze

Nickelsulfiderze haben im Allgemeinen niedrigere Nickelgehalte, aber das Nickel ist einfacher und billiger zu extrahieren. Außerdem wird das Erz oft tiefer gefördert, was die Extraktionskosten erhöht. Sulfiderz war in der Vergangenheit die bevorzugte Wahl, aber leicht zugängliches Sulfiderz wird immer schwieriger zu finden. Nickelsulfid-Bergleute sind im Allgemeinen kostengünstigere Produzenten und bieten ein Abwärtsrisiko, falls die Nickelpreise fallen.

Nickel-Lateriterze sind in der Nähe der Oberfläche leichter zu finden, die Gewinnung von Nickel ist jedoch schwieriger und teurer. Nickel-Laterit-Bergleute sind im Allgemeinen kostspieligere Produzenten und sind stärker betroffen, wenn die Nickelpreise fallen.

Hier können Sie mehr lesen.

Fazit

Meine Top 5 deckt das gesamte Spektrum der Nickelbergleute ab.

Norilsk Nickel sind leicht meine Nummer eins Nickel Stock Pick. Sie sind ein absoluter Nickelproduzent und ein klarer Branchenführer (mit Abstand die größten Reserven, die größte Produktion, die niedrigsten Kosten) und werden immer noch zu einer sehr fairen Bewertung mit einer sehr schönen Dividendenrendite von 10% gehandelt. Upside wäre nicht so spektakulär wie ein Junior, und Downside ist ziemlich geschützt.

Eramet verfügt über die drittgrößten Nickelreserven der Welt mit einem hochgradigen Lateriterz und Kobaltnebenprodukt, mit einer potenziellen Verdoppelung ihrer Nickelproduktion, sobald Weda Bay irgendwann nach 2020 hochgefahren wird. Die Aktie sieht im Moment etwas teuer aus, aber es lohnt sich, bei einem Dip zu kaufen, wenn Sie sie auch positiv bewertet haben.

Ardea Resources ist ein außergewöhnlich geschätzter Nickel-Kobalt-Entwickler mit der weltweit drittgrößten Nickelressource, wenn auch einer Laterit-Ressource. Positiv sind die sichere Gerichtsbarkeit, das 100% ige Eigentum an ihrem KNP-Projekt und der Besitz anderer Projekte. Da sie sich in einem frühen Stadium befinden, bieten sie außergewöhnliche Renditen, die alle mit den üblichen Entwicklerrisiken gut vorankommen sollten.

RNC Minerals sind ebenfalls außergewöhnlich gut bewertet und haben gute Chancen, bis 2020/2021 in Produktion zu gehen. Positiv sind die sichere Gerichtsbarkeit, die sehr große Ressource mit Sulfiderz und andere Projekte. Negativ ist der niedrigere Nickelgehalt bei Dumont.

Sama Resources befindet sich in einem ziemlich fortgeschrittenen Explorationsstadium mit einer sehr niedrigen Unternehmensbewertung, einem möglichen Weltklasse-Vermögenswert und zwei Bergbaulegenden an Bord. Ein Negativ könnte der afrikanische Standort sein und Friedland kann bis zu 60% ihres Projekts verdienen (einige mögen dies als positiv ansehen).

Wie immer sind alle Kommentare willkommen.

Haftungsausschluss: Die Informationen in diesem Artikel sind allgemeiner Natur und sollten nicht als persönliche Finanzberatung herangezogen werden.

Trend Investing

Vielen Dank für das Lesen des Artikels. Wenn Sie auf die nächste Stufe gehen wollen, melden Sie sich für Trend Investing, mein Marktplatz Service. Ich teile meine besten Anlageideen und neuesten Artikel über die neuesten Trends. Sie erhalten auch Zugang zu exklusiven CEO-Interviews und Chatroom-Zugang zu mir und zu anderen anspruchsvollen Investoren. Sie können von den Hunderten von Arbeitsstunden profitieren, die ich geleistet habe, um die besten Chancen in aufstrebenden Branchen zu analysieren, insbesondere im Bereich Elektrofahrzeuge und Elektrofahrzeuge. Sie können mehr erfahren, indem Sie „The Trend Investing Difference“ lesen oder sich hier anmelden.

Meine neuesten verwandten Trend Investing Artikel sind:

  • Australia Mines bietet Nickel-Kobalt-Engagement mit drei vielversprechenden Projekten in Australien
  • Top 6 Cobalt Junior Developer Miners To Boom By 2021
  • RNC Minerals CEO & Präsident Mark Selby spricht mit Matt Bohlsen von Trend Investing
  • Matt Painter, Managing Director von Ardea Resources, spricht mit Matt Bohlsen von Trend Investing

Offenlegung: Ich bin / wir sind long MMC NORILSK NICKEL , RNC MINERALS , ARDEA RESOURCES , SAMA RESOURCES . Ich habe diesen Artikel selbst geschrieben und er drückt meine eigene Meinung aus. Ich erhalte dafür keine Entschädigung (außer von Seeking Alpha). Ich habe keine Geschäftsbeziehung mit einem Unternehmen, dessen Aktien in diesem Artikel erwähnt werden.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel behandelt eine oder mehrere Microcap-Aktien. Bitte beachten Sie die mit diesen Aktien verbundenen Risiken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.