Die Open Web Platform ist die Sammlung offener (lizenzfreier) Technologien, die das Web ermöglichen. Mit der Open Web Platform hat jeder das Recht, eine Softwarekomponente des Webs zu implementieren, ohne Genehmigungen zu benötigen oder auf Lizenzgebühren zu verzichten.

Dieses Repository soll die offene Webplattform dokumentieren und Links zu verschiedenen hilfreichen Ressourcen bereitstellen. Es ist für ein allgemeines Publikum gedacht. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Seiten zu bearbeiten, besuchen Sie bitte das Community-Portal.

Hinweis: Für die HTML-Arbeitsgruppe gibt es ein eigenes Wiki. Es ist für Diskussionen über laufende Arbeiten und Probleme innerhalb der HTML-Arbeitsgruppe gedacht. Die Hauptseite dieses Wikis ist wirklich die W3C-HTML-Seite, also fang dort an.

Das W3C arbeitet aufgrund der Beiträge jedes Einzelnen (von Unternehmen, Organisationen oder einfach nur Menschen mit Leidenschaft für das Web). Das Internet existiert wegen dir. Die Plattform wird durch eine Liste von Browsertechnologien definiert, die derzeit entwickelt, implementiert und getestet werden.

DEUTSCH

HTML5_Logo_128.png

Die HyperText Markup Language (HTML) ist die Veröffentlichungssprache des World Wide Web. Die erste Version von HTML wurde Ende 1991 von Tim Berners-Lee beschrieben. Die aktuelle W3C-Empfehlung für HTML lautet HTML5.

HTML wurde traditionell mit dem MIME-Typ text / html bereitgestellt. Bei der Entwicklung von XHTML 1.0, XHTML 1.1, ein Übergang zu application/xhtml+xml. Eine Minderheit von Dokumenten mit weniger als 0,003% wird mit diesem letzteren MIME-Typ bereitgestellt.

Siehe auch Spezifikationen.

HTML-Unterrichtsmaterial

Sie können mit dem HTML-Unterrichtsmaterial für Anfänger beginnen. Sie können sich die Grundlagen des HTML-Artikels ansehen. Sie können auch die Webstandards überprüfen:

HTML-Elemente

Sie können helfen, die Liste der HTML- und verwandten Elemente zu dokumentieren.

HTML-Arbeitsverlauf

Die HTML-Entwicklung wurde von einigen Organisationen im Laufe ihrer Geschichte gehostet, darunter CERN, IETF, W3C, … Die Entwicklung fand hauptsächlich auf Mailinglisten statt.

DOM

Das Document Object Model ist eine plattformübergreifende Methode zur Darstellung und Interaktion mit Dokumenten (insbesondere HTML). Es ist der Hauptweg für JavaScript-Skripte, um eine Webseite dynamisch zu interagieren und zu ändern. Die neueste Version von Javascript basiert auf ECMA-262 Edition 5.1.

CSS

CSS ist eine Stylesheet-Sprache zum Formatieren des Dokumentinhalts (geschrieben in HTML oder einer anderen Auszeichnungssprache). Vielleicht interessiert dich auch das CSS Working Group Wiki.

CSS-Unterrichtsmaterial

Sie können mit dem CSS-Unterrichtsmaterial für Anfänger beginnen. Siehe auch den CSS Basics Artikel.

CSS-Eigenschaften

Sie können helfen, die Liste der CSS-Eigenschaften zu dokumentieren.

SVG

SVG ist eine Auszeichnungssprache zur Beschreibung zweidimensionaler Grafikanwendungen und Bilder sowie eine Reihe verwandter Grafikskriptschnittstellen.

  • Basic SVG 101
  • Was sind die Werkzeuge für die Verwendung von SVG
  • Listen für die SVG-Elemente

MathML

MathML ist eine XML-Anwendung zur Beschreibung der mathematischen Notation und zur Erfassung von Struktur und Inhalt. Das Ziel von MathML ist es, Mathematik im World Wide Web bereitzustellen, zu empfangen und zu verarbeiten, so wie HTML diese Funktionalität für Text aktiviert hat.

  • Basic MathML 101
  • Was sind die Werkzeuge für die Verwendung von MathML
  • Liste für die MathML-Elemente

Web-APIs

  • HTML Canvas 2D Context, WebGL
  • Audio
  • Indizierte Datenbank, Webspeicher
  • Datei, Dateisystem, Dateischreiber
  • Verlauf, inhaltbearbeitbar, Drag & Drop, HTML-Bearbeitungsbefehle
  • Web Sockets
  • Web Worker
  • Vom Server gesendete Ereignisse
  • XMLHttpRequest
  • Geolokalisierung, Geräteausrichtung
  • DOM-Ereignisse, Berührungsereignisse, Fortschrittsereignisse
  • Zwischenablage und Ereignisse
  • Webbenachrichtigungen, Webnachrichten
  • Offine-Webanwendungen
  • Media Capture API
  • Zeitsteuerung für skriptbasierte Animationen, Seitensichtbarkeit, Navigations-Timing, Ressourcen-Timing
  • Selektoren
  • DOM-Traversal, DOM XPath , Element Traversal

ECMAScript / JavaScript

ECMAScript definiert die normative Spezifikation für die Javascript-Sprache.

HTTP

HTTP ist das Protokoll, das den Austausch von Nachrichten zwischen Webservern und Clients ermöglicht.

URI

URI ist der Formalismus zum Definieren von Bezeichnern im Web.

Checkliste zur Barrierefreiheit der Medien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.